D1000X Ultraschalldetektor

Der D1000X ist ein professioneller, auf neuester Technologie basierender Ultraschall-Detektor. Der Detektor unterstützt sowohl das Heterodyn-, Frequenzteilungs- als auch das Zeit-Expansions-System. Desweiteren hat er ein integriertes 16-Bit-Aufzeichnungs-System mit einer CompactFlash-Karte (CF-Karte) als Speichermedium. Es ist mit unserem bekannten, hochwertigen Kondensatormikrofon ausgestattet, dessen Qualität weiter verbessert wurde, um weniger Rauschen, mehr Dynamik und weniger Verzerrung wiederzugeben.

- - - front.jpg- - - front.jpg- - - top_right.jpg- - - bottom_left.jpg- - - top_left.jpg

/products/D1000X/small/bottom_open2.jpg/products/D1000X/small/top.jpg/products/D1000X/small/top_mic.jpg/products/D1000X/small/bottom_open.jpg
  • Heterodyn, Frequenzteilungs- und Zeit-Expansions-Systeme
  • Verwendet eine CF-Karte, um die Signale als "WAV"-Dateien speichern
  • Aufnahme und Wiedergabe mit Abtastraten von 32 bis 768 kHz
  • 16-Bit Analog-Digital-Wandler für einen erhöhten Dynamikbereich
  • Integrierter, adaptiver Anti-Aliasing-Filter
  • Manuelle oder triggergesteuerte Funktion - unbeaufsichtigte Aufnahme möglich
  • Genaue Anzeige des Aufnahmepegels
  • Aufzeichnungsdauer nur durch den Speicherplatz der CF-Karte begrenzt
  • Einstellbare LCD-und LED-Hintergrund-Intensität
  • Akku- und CF-Karten Speicherplatz-Anzeige
  • Geringe Größe - 170 x 80 x 35 mm zzgl. Mikrofon
  • Geringes Gewicht - 600 g Inkl. Batterien
  • Betrieben von internen Batterien oder durch externe Stromversorgung, 7-10 V

Der D1000X hat einen eingebaute Rekorder, was dem Benutzer die Schwierigkeiten und den Betrieb eines separaten Aufnahmegerätes oder Laptop mit Anschlusskabel erspart. Es können eine vielzahl von Einstellungen und Modi konfiguriert werden. Durch die Verwendung von "Profilen" wird das Verwalten und Umschalten zwischen verschiedenen Modi stark vereinfacht. Jedes Profil enthält alle wählbaren Einstellungen wie Abtastrate, Trigger-Modus, Zeit-Expansionsfaktor und LED-Intensität und können im Voraus vorbereitet und im Detektor gespeichert werden.

Zu jeder Zeit kann entweder das direkte Ultraschallsignal, das Heterodyn-Signal oder das Frequenzteilungs-Signal auf die CF-Karte aufgezeichnet werden. Gesprochene Kommentare können durch einfaches Sprechen in das Mikrofon während der Aufnahme im Direkt-Modus oder in einem speziellen Kommentar-Aufnahmemodus (mit einer niedrigeren Abtastrate) aufgezeichnet werden. Die Aufnahmedauer wird nur durch den verfügbaren Speicherplatz auf der CF-Karte begrenzt. Nach Abschluss einer Aufnahme im direkten Modus, wird das Signal automatisch in zeitgedehnter Form wiedergegeben, wenn diese Funktion aktiviert ist. Zeitexpansions-Faktoren von 1 (Originalgeschwindigkeit) bis 30 können gewählt werden. Die Aufnahmen können manuell durch Starten und Stoppen der Aufzeichnung oder Pegelgesteuert (optional frequenzselektiv) aktiviert werden. Im letzteren Fall kann der Detektor für unbeaufsichtigte Aufnahmen von Signalen eingestellt werden. Pre-und Post-Trigger-Modi mit einer Vielzahl von verschiedenen Einstellungen können verwendet werden.

Die WAV-Dateien auf der CF-Karte sind mit Datum und Uhrzeit versehen und können direkt mit einem gewöhnlichen CF-Kartenleser auf einen PC ausgelesen werden. Der D1000X verfügt auch einen seriellen GPS-Eingang, der es ermöglicht, GPS-Daten in die Dateien zu speichern.


"The D1000x is so sensitive. It can pick up lots of things that other detectors won't pick up at all.  ... This unit can pick up bats a very long ways away and still provide unfragmented calls that plot out on a sonogram very well. Usually, if I get a bat call that is too far away from other detectors it will be fragmented or display with changed characteristics on a sonogram, such that I could mis-identify the bat quite easily. This doesn't seem to be the case with the D1000x! I'm amazed!"

– Garrett Redding

Technische Daten


 

Typ: Heterodyn, Frequenzteilung (x10), Zeit-Expansion und direkte Aufzeichnung
Frequenzbereich: 5 - 235 kHz (Frequenzteilungs- und Heterodynmodus)
5 kHz - 0,4 x Abtastfrequenz (Zeit-Expansion und direkte Aufzeichnung)
Aktivieren der Hochpass-Filter führt zu einer unteren Grenzfrequenz von etwa 20 kHz.
Heterodyne Freq. Auflösung: 0,1 kHz (f<17,8 kHz)
0,2 kHz (18-43 kHz)
0,5 kHz (43,5-107 kHz)
1 kHz (108-235 kHz)
Kopfhörer-Ausgang: 3,5 mm Klinkenstecker, Lastimpedanz 32 Ohm oder größer
HF/MEM-Ausgang: 3,5 mm Klinkenstecker, Lastimpedanz 500 Ohm oder größer, ca. 600 mVeff bei 0 dB
Batterien: 5 x Größe AA, Alkaline-oder NiMH empfohlen
Externe Strom-versorgung (DC): 7-10 V, 250 mA (Durchschnitt), 700 mA (Spitzenwert)
Größe: 170 x 80 x 35 mm, zzgl. Mikrofon
Gewicht: 600 g inkl. Batterien

Aufnahme / Wiedergabe-System

ADC-Auflösung: 16 Bit
Anti-Aliasing-Filter: Ja, adaptive
Abtastraten: 32, 44,1, 48, 96, 100, 192, 200, 250, 300, 384, 400, 500, 750, 768 kHz
Zeitexpansion Faktoren ab: 1, 2, 3, 5, 10, 20, 30
DAC-Auflösung: 12 Bit

GPS-Anforderungen

Schnittstelle: RS-232
Protokoll: NMEA 0183
Decoded Sätze: GPGLL, GPGGA und GPRMC
Baudrate: 4800 Baud