Sound-Datei-Bearbeitung

Die Audiodatei-Bearbeitungs-Funktionen umfassen:
Cut, Copy, Paste, Insert silence, Reverse, Adjust volume, Filter and Undo edit.

Mit diesen Funktionen ist es möglich die Audiodatei in vielerlei Hinsicht zu verbessern, z.B. um unerwünschte Teile eines Signals zu entfernen oder eine neue Audiodatei durch Ausschneiden und Einfügen von Signalabschnitten aus anderen Dateien zu erstellen.

Die Filterfunktion ermöglicht auch die frequenzselektive Bearbeitung einer Audiodatei. Das Entfernen von z. B. niederfrequenten Geräuschen aus einem ausgewählten Teil der Audiodatei ist somit eine einfache Angelegenheit. Die Filtercharakteristiken sind in der "Filter design dialog box" auszuwählen, wobei es durch eine Vorschau auch möglich ist, die Frequenzentwicklung des Filters zu beobachten, bevor die Audiodatei tatsächlich zu gefiltert wird.

/screenshots/frequency_response.png

Die Filter-Design-Parameter sind:

Filtercharakteristik: Tiefpass, Hochpass, Bandpass, Bandsperre
Filtertyp: Butterworth, Tschebyscheff I, Elliptisch, Benutzerdefiniert
Cut-off-Frequenzen: Benutzerdefiniert
Filter Reihenfolge: 2, 4, 6 oder 8